Eingestellt von - Dienstag, 8. September 2015 - Kommentare

Das Couscous Fest von San Vito lo Capo

Cous Cous Fest 2015 in San Vito lo Capo

Seit 1998 zelebriert man an der sizilianischen Westküste das jährliche Cous Cous Festival von San Vito lo Capo, in diesem Jahr 2015 findet die Veranstaltung  vom 18. Bis zum 27. September statt. Chefköche aus der ganzen Welt reisen für dieses Fest nach Sizilien an die wunderschöne Küste der Provinz Trapani um ihr Können unter Beweis zu stellen und vielleicht auch ein wenig Urlaubsfeeling mit nachhause zu nehmen.

Austragungsort des Jährlichen Cous Cous Fest ist die pitoreske Küstenortschaft San Vito lo Capo, die zu den schönsten im nordwestlichen Teil Siziliens gehört, der Strand ist wirklich empfehlenswert und bereits einen Besuch wert. Kombiniert mit so einem gastronomischen Highlight kann man für dieses Event an dieser Location nur eine Empfehlung aussprechen.

Strand von San Vito lo Capo

Die Besucher des gastronomischen Festivals erhalten jeden Tag die Möglichkeit mehr als 30 verschiedene Coucous Gerichte zu verkosten die an den sogenannten „Case del Cous Cous“ täglich von 12 Uhr Mittag bis 24 Uhr angeboten werden. Angeboten werden Fleisch, Fisch, Vegetarisch und auch exotische Varianten die vom traditionellen Stil bis in den extravaganten reichen. Der Ticketpreis liegt 2015 bei 10 Euro, für das Eintrittsgeld erhält man einen Teller Couscous den man sich nach Belieben aussuchen kann, ein typisch sizilianisches Dessert sowie ein Glas Wein oder ein nicht alkoholisches Getränk.

Wie auch in den Folgejahren finden 2015 wieder regelmäßig Cooking Shows  statt, in diesem Jahr sind namenhafte Sterneköche wie Claudio Sadler oder Giancarlo Morelli sowie bekannte Foodblogger wie Chiara Maci oder Sonia Peronaci  mit dabei und zeigen dem Publikum ein paar extravagante Couscous Gerichte.  Zum ersten Mal sind in diesem Jahr auch Chefköche vom Gambero Rosso Channel mit dabei, zum einen Hirohiko sowie Giorgione. Wer die Gerichte der Chefköche probieren möchte benötigt ein Cooking Show Ticket das 10 Euro kostet und für jede Veranstaltung nur in limitierter Auflage verkauft wird. Die Cooking Shows finden in der PalaBia statt wo man auch die Tickets kaufen kann.

Begleitet wird das Cous Cous Fest in San Vito lo Capo von Spektakeln, musikalischen Darbietungen und Live Shows. Man kann Wein verkosten oder in den Relaxzonen einfach entspannen. Die Veranstaltung auf Sizilien ist bestens organisiert und wird jährlich für ihre organisatorischen Leistungen gelobt. In den letzten Jahren wurden gut 200.000 Besucher gezählt, gut 10 Fernsehsender und über 50 Journalisten berichten von diesem Event. Wer sich das Fest gerne mal anschauen möchte und noch nach einer passenden Übernachtungsmöglichkeit in San Vito lo Capo sucht findet in diesem Link eine Übersicht der Unterkünfte die man dort online buchen kann. 



Diesen Beitrag teilen :
Tags : , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Sizilien Blogger

Meine Bilddatenbank Sizilien-Foto.de

Mein Blog zum Thema Fotografie

Recent From Story

[5][sidebar][recent][Featured Posts]